Digitale Sonntagszeitung

Tops: Loveparade, Lambrusco, Liebesalarm und Luftelefanten

Unter die Haut: Der Tunnel zur Loveparade in Duisburg – die Tragödie mit 21 Toten jährt sich nun zum zehnten Mal.

Unter die Haut: Der Tunnel zur Loveparade in Duisburg – die Tragödie mit 21 Toten jährt sich nun zum zehnten Mal.

Foto: Thomas F. Starke / Getty Images

Essen.  Zehn Jahre nach der Loveparade erinnert sich unser Reporter für die digitale Sonntagszeitung, wie das damals war – hier unsere Themenvorschau.

Die Kreuzung meines Lebens: Am 24. Juli 2010 entschied sich Redakteur Thomas Richter instinktiv, nach rechts abzubiegen. Links herum sollte sich wenig später die Tragödie der Loveparade in Duisburg ereignen mit 21 Toten und so vielen Verletzten und Traumatisierten – seine sehr persönlichen Erinnerungen zehn Jahre danach.

Auf dein Wohl, Lambrusco! Als „Zugabe“ vom Pizza-Taxi wurde der Rote zum Ausgestoßenen in der Welt der Weine– was nicht fair ist. Denn das einst billige Süßgesöff gilt durchaus als guter Begleiter oder Aperitif. Zeit für eine Rehabilitierung!

Vor 70 Jahren stürzte Tuffi aus der Wuppertaler Schwebebahn! Wir ehren das Zirkustier gemeinsam mit seinen berühmten Elefanten-Verwandten: wie Dumbo, Wendelin, Grünofant, Ottifant und natürlich Benjamin Blümchen.

Die Magie des schönsten Tags im Leben – wie also anders als „Zauberkleid“ sollte ein Brautkleid heißen? Im gleichnamigen Duisburger Atelier ist jede Hochzeitsrobe ein Unikat zum Verlieben – der neue Teil unserer Modeserie „Aus dem Nähkästchen“ von Ingo Otto und Maren Schürmann.

Vor 50 Jahre gegründet: Jetzt bekommt die Band um den schillernden Freddie Mercury sogar eigene Briefmarken und Münzen – eine Würdigung für Queen von Bert Giesche. Der Musikkenner nimmt sich seiner Kolumne „Pop oft he Tops“ diesmal das Jahr 1984 und damit das Album „Debil“ von Die Ärzte vor.

Unten ohne: Die besten Schuhe sind keine Schuhe. Warum ist Barfußgehen so gesund? Und dazu auf der Gesundheitsseite diesmal dieser Persönlichkeitstest: Wie wichtig sind Ihnen Anstand und Etikette?

Das alte Portugal zwischen den Sternen: In der Serra da Estrela erleben Reisende eine Seite des Landes, die andernorts längst verschwunden ist. Einsame, von Bächen und Wasserfällen durchzogene Regionen finden sich hier ebenso wie kuriose Schäfertraditionen.

Gisele Bündchen gehört zu den wenigen Menschen, bei denen nur der Vorname genügt - und jeder weiß, um wen es geht. Die Brasilianerin, die auf Laufstegen weltweit für Aufsehen sorgte, hat deutsche Wurzeln. Jetzt wird die Ex von Leonardo DiCaprio 40!

Der 30 Jahre alte Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien um Berg Karabach droht wieder auf zu flammen. Seit Tagen melden beide Seiten Gefechte und Tote nicht nur aus der armenischen Enklave Karabach sondern auch von der gemeinsamen Staatsgrenze. Ein offener Krieg scheint wieder möglich. Schon drohen die Aserbaidschaner mit einem Angriff auf das armenische Atomkraftwerk Mezamor.

Die Sonne in Nahaufnahme: Die Mission „Solar Orbiter“ hat aus 77 Millionen Kilometern Entfernung Fotos von dem Stern gemacht. Nie kam ihm eine Kamera näher.

Legenden an der Ladesäule: Das dauert wohl noch ein bisschen… Während die Pkw-Sparte bei VW mit dem ID.3 jetzt endlich Ernst macht mit der Elektromobilität, müssen die Nutzfahrzeugler noch zwei Jahre warten und sich bis zum Debüt des ID Buzz mit einem charmanten Oldtimer-Umbau begnügen. Dabei waren sie es doch, die als allererste unter Strom standen.

Stimmung, Haltung, Licht – und: Action! Sich beim Video-Bewerbungsgespräch aufs Wesentliche zu konzentrieren, ist eine Herausforderung. Kamera- und Karriereprofis geben Tipps.

Auf der Kinderseite stellen wir den Beruf des Restauratoren vor: Experten und Werkezeuge also, die unsere Vergangenheit schützen. Und die Umfrage will von euch passend zu den Sommerferien wissen: Wie sieht für dich der perfekte Tag aus?

Aus dem Sport: Interview mit Ex-Nationalspielerin und Europameisterin Kim Kulig, die gerade als eine von nur zwei Frauen den DFB-Trainerlehrgang absolviert.

Das alles und vieles mehr wie Kinderseite und interaktive Rätsel – die digitale Sonntagszeitung, jetzt kostenlos für acht Ausgaben testlesen. Hier geht’s zum Angebot: GENAU MEIN SONNTAG

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben