"Die verloren Tochter": Henriette Confurius im Interview

"Die verloren Tochter": Henriette Confurius im Interview
Mi, 22.01.2020, 14.53 Uhr

In der sechsteiligen Miniserie "Die verlorene Tochter" spielt Henriette Confurius die 16-jährige Brauerei-Erbin Isa von Gems, die vor 10 Jahren spurlos verschwunden ist. Jetzt taucht sie plötzlich wieder auf - und kann sich an nichts erinnern. Ist sie wirklich die lange verschwundene Tochter, die wie durch ein Wunder noch lebt?

Beschreibung anzeigen

In der sechsteiligen Miniserie "Die verlorene Tochter" spielt Henriette Confurius die 16-jährige Brauerei-Erbin Isa von Gems, die vor 10 Jahren spurlos verschwunden ist. Jetzt taucht sie plötzlich wieder auf - und kann sich an nichts erinnern. Ist sie wirklich die lange verschwundene Tochter, die wie durch ein Wunder noch lebt?

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Neueste Videos
    Sport Videos
    Lokal Videos