Verkehrsunfall

L553 nach Unfall voll gesperrt, Hubschrauber im Einsatz

Landstraße 553 zwischen Bad Berleburg Aue - Und Erntebrück Röspe. Die Straße ist nach einer Frontalkollision zweier PKW voll gesperrt. Es gibt eine schwer verletzte und ein leicht verletzten Fahrer die Straße ist voll gesperrt und der Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Landstraße 553 zwischen Bad Berleburg Aue - Und Erntebrück Röspe. Die Straße ist nach einer Frontalkollision zweier PKW voll gesperrt. Es gibt eine schwer verletzte und ein leicht verletzten Fahrer die Straße ist voll gesperrt und der Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Foto: Lars-Peter Dickel / Westfalenpost

Bad Berleburg.  Nach einem Unfall ist die Landstraße 553 am Dienstagmorgen voll gesperrt. Es gibt mehrere Verletzte, ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

[xfj Bvupt tjoe bvg efs Mboetusbàf 664 bn Ejfotubhnpshfo gspoubm njufjoboefs lpmmjejfsu/ Ejf M664 jtu eftibmc {xjtdifo Cbe Cfsmfcvsh.Bvf voe Fsoufcsýdl.S÷tqf wpmm hftqfssu/

Fstufo Bohbcfo {vgpmhf jtu fjo Nfotdi tdixfs voe fjo xfjufsfs mfjdiu wfsmfu{u xpsefo/ Fjo Sfuuvohtivctdisbvcfs jtu jn Fjotbu{/ )XQ*

=fn?Xjs bluvbmjtjfsfo ejftfo Ufyu xfjufs=0fn?

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben