Sturm Burglind

Erdrutsch im Sturmtief versperrt Straße bei Bad Berleburg

Erdrutsch bei Bad Berleburg im Sturmtief

In der Nähe des Forsthauses Homrighausen hat ein Erdrutsch die Straße versperrt als Sturmtief Burglind über Wittgenstein weht. Video: Christoph Vetter
Christoph Vetter

In der Nähe des Forsthauses Homrighausen hat ein Erdrutsch die Straße versperrt als Sturmtief Burglind über Wittgenstein weht. Video: Christoph Vetter

Beschreibung anzeigen

Bad Berleburg.   Auf der K 39 bei Bad Berleburg hat ein Erdrutsch die Straße versperrt. Der Lausebach hat sich durch den Sturm in der Breite vervierfacht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach Angaben der Polizei-Pressestelle in Siegen entspannt sich die Verkehrssituation in Wittgenstein. "Aktuell sind uns dort keine Gefahrenstellen bekannt", sagt Georg Baum um 9.20 Uhr. Feuerwehrkameraden und Mitarbeiter der Straßenmeisterei sind weiterhin im Einsatz und räumen die Fahrbahnen von umgestürzten Bäumen und Ästen.

Hochwasser im Ilsetal oberhalb von Feudingen

Die "Ilse" hat oberhalb von Feudingen die Wiesen geflutet und sich zu einem rauschenden Wildbach entwickelt. Video: Christoph Vetter
Hochwasser im Ilsetal oberhalb von Feudingen
Christoph Vetter

Niederschlagsmengen zwischen 20 l/m² und 35 l/m²

Unser Clip ganz oben entstand auf der K 39 in der Nähe des Forsthauses Homrighausen, wo ein Erdrutsch die Straße versperrt hatte. Der Lausebach hat sich in der Breite vervierfacht.

Pegel steigen in Wittgenstein

Während Sturmtief „Burglind“ über Wittgenstein hinwegfegt, schwellen wegen des nassen Wetters die Flüsse und Bäche in Wittgenstein an. Die Pegel der Kappel in Aue-Wingeshausen und der Eder bei Berghausen und Erndtebrück steigen.
Pegel steigen in Wittgenstein
Eberhard Demtröder

Der Blick auf die Wetterkarte für unsere Region: Es werden Niederschlagsmengen zwischen 20 l/m² und 35 l/m² in 6 Stunden erwartet.

  • Mehr Infos, Bilder und Videos vom Sturm in der Region gibt’s hier.
  • Die Lokalredaktion Bad Berleburg ist auch auf Facebook.
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Mehr zum Thema
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik