Polizeibericht

Pedelecfahrer bei Zusammenstoß in Hamminkeln schwer verletzt

Ein Pedelecfahrer verletzte sich bei einem Zusammenstoß in Hamminkeln schwer.

Ein Pedelecfahrer verletzte sich bei einem Zusammenstoß in Hamminkeln schwer.

Foto: Oliver Müller / FFS

Hamminkeln.  Der 73-Jährige wird auf dem Radweg an der Bahnhofstraße von einem abbiegenden Auto erfasst.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Unfall wurde am Mittwoch in Hamminkeln ein 73-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt. Gegen 17.50 Uhr befuhr ein 57-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamminkeln die Bahnhofstraße in Richtung Duisburger Straße. In Höhe der Straße Lege Heide wollte er nach links abbiegen und stieß dabei mit dem Pedelecfahrer aus Hamminkeln zusammen, der auf dem Radweg der Bahnhofstraße unterwegs war.

Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben