Auf dem Marktplatz

Büchermarkt beim Frühlingsfest

Claudia Schänzer (li.) vom Kulturbüro war mit ihrer privaten Büchersammlung auf dem Büchermarkt.

Foto: Bernd Overwien

Claudia Schänzer (li.) vom Kulturbüro war mit ihrer privaten Büchersammlung auf dem Büchermarkt. Foto: Bernd Overwien

Waltrop.  Gute Nachrichten für Bücherwürmer und Leseratten: Sie müssen sich im Frühjahr und im Sommer keine Sorgen machen, dass ihnen der Lesestoff ausgeht. Denn im Rahmen des Frühlingsfestes in der Innenstadt, das am 7. und 8. April gefeiert wird, wird es auch in diesem Jahr wieder den beliebten Büchermarkt geben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Sonntag, 8. April, dürfen Lesebegeisterte dann von 11 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz nach Herzenslust stöbern, Lieblingsbücher suchen, feilschen und den einen oder anderen Schmöker mit nach Hause nehmen.
Foodtrucks an der Hochstraße Dieses Mal gehört auch das Foodtruck-Festival "Cheat Day" zum Frühlingsfest. An der Hochstraße warten die Essenswagen mit verschiedenen Köstlichkeiten auf hungrige Besucher.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik