Unfall

Hubschrauber landet nach Unfall mit drei Verletzten

Foto: Friso Gentsch / dpa

Sprockhövel.  Nach einem Unfall am Samstag in Sprockhövel musste ein Rettungshubschrauber landen. An der Albringhauser Straße wurden drei Menschen verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zu einem Unfall kam es am Samstagnachmittag auf der Albringhauser Straße. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Am Samstag, 10. August, um 13.40 Uhr befuhr eine 39-jährige Wuppertalerin mit ihrem VW Polo die Albringhauser Straße in Fahrtrichtung Wittener Straße. In Höhe der dortigen Einmündung bog sie nach links in Richtung Haßlinghausen ab und missachtete dabei die Vorfahrt eines 58-jährigen Motorradfahrers aus Velbert, der die Wittener Straße in Richtung Hattingen befuhr, meldet die Polizei.

Es kommt zur Kollision. Der Motorradfahrer sowie seine 53-jährige Sozia wurden schwer verletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht. Dabei war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Die Verursacherin des Unfalls wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben