Sperrung

A 43-Auffahrt im Autobahnkreuz wird an zwei Tagen gesperrt

Die Zufahrt zum Autobahnkreuz Wuppertal-Nord wird gesperrt.

Die Zufahrt zum Autobahnkreuz Wuppertal-Nord wird gesperrt.

Foto: Hans Blossey

Sprockhövel.  Am Dienstag und Mittwoch ist die Zufahrt im Autobahnkreuz Wuppertal-Nord auf die A 43 Richtung Recklinghausen gesperrt. Das ist der Grund:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Sperrung im Autobahnkreuz: Die Auffahrt auf die A43 im Kreuz Wuppertal-Nord ist an zwei Tagen dieser Woche für mehrere Stunden gesperrt.

Straßen.NRW teilt mit, dass im Autobahnkreuz am Dienstag und Mittwoch, 22. und 23. Oktober, jeweils von 9 bis 15 Uhr die Auffahrt aus Richtung Schwelm auf die A43 nach Recklinghausen/Münster gesperrt wird.

Der Gehölzbestand dort wird dann von der Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm durchforstet. Auch werden zu alte, kranke und nicht mehr standsichere Bäume entfernt.

Die Arbeiten sollen nur in der Auffahrt der A 43 stattfinden. Die A 1 und A 46 sollen normal zu erreichen sein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben