Unfälle

Zwei Verletzte bei Unfällen in Kreuztal und Freudenberg

Fast zur gleichen Zeit passierten die Unfälle in Eichen und auf der Willhelmshöhe.

Fast zur gleichen Zeit passierten die Unfälle in Eichen und auf der Willhelmshöhe.

Foto: Michael Kleinrensing

Kreuztal/Freudenberg.  Bei Unfällen wurden eine Autofahrerin auf der Wilhelmshöhe und ein Rollerfahrer in Eichen verletzt. Der Rollerfahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei Unfällen in Kreuztal und Freudenberg wurden zwei Menschen verletzt.

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Am Mittwoch gegen 17.20 Uhr befuhr eine 48-Jährige in Freudenberg mit ihren Subaru die Siegener Straße in Richtung Peimbachbrücke. An der Kreuzung auf der Wilhelmshöhe beabsichtigte sie, nach links Richtung Bottenberg abzubiegen. Ungebremst prallte die 48-Jährige dabei auf einen stehenden VW Tiguan, am Steuer saß ein 70-Jähriger. Der Tiguan wurde durch den Zusammenstoß weiter nach vorne geschoben und stieß gegen einen vor der roten Ampel wartenden Renault, den eine 62-Jährige fuhr. Bei dem Unfall wurde die 48-Jährige verletzt und mit dem Rettungsdienst in das Freudenberger Krankenhaus gebracht. Gesamtsachschaden etwa 8500 Euro.

Zusammenstoß beim Abbiegen

Im Kreuztaler Stadtteil Eichen befuhr fast zur gleichen Zeit eine 70-Jährige mit ihrem VW Golf die Kirbergstraße. An der Einmündung In der Bockelbach wollte sie nach links abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 52-jährigen Rollerfahrer, der von der Straße In der Bockelbach nach rechts in die Kirbergstraße einbiegen wollte. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Rollerfahrer so schwer, dass er durch den Rettungsdienst in ein Siegener Krankenhaus gebracht werden musste. Da der Mann alkoholisiert den Roller gefahren hatte, wurde ihm zudem eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 1100 Euro.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben