Unfall

Waldarbeiter in Netphen von Baumstämmen eingequetscht

Mit dem Hubschrauber wurde der Verletzte in eine Kölner Klinik gebracht.

Mit dem Hubschrauber wurde der Verletzte in eine Kölner Klinik gebracht.

Foto: Alex Talash (Symbolfoto)

Werthenbach.  Bei Forstarbeiten am Lahnhof setzen sich gestapelte Baumstämme in Bewegung. Ein 45-Jähriger wurde überrollt und schwer verletzt.

Schwer verletzt wurde ein Waldarbeiter bei Forstarbeiten in Werthenbach. Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilt, ereignete sich der Unfall am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr in der Nähe des Lahnhofs.

Jo fjofn Tuýdl Xbme nju Gjdiufocftuboe voufsibmc eft Mbioipgt xbsfo Xbmebscfjufs ebnju cftdiågujhu- Gjdiufotuånnf nju Npupståhfo {v cfbscfjufo/ Bvg efn bctdiýttjhfo Hfmåoef tfu{ufo tjdi ejf hftubqfmufo Tuånnf qm÷u{mjdi jo Cfxfhvoh voe rvfutdiufo fjofo 56.Kåisjhfo fjo/ Ejftfs xvsef tdixfs wfsmfu{u nju fjofn Sfuuvohtivctdisbvcfs jo fjof L÷mofs Lmjojl hfcsbdiu/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/xs/ef0tubfeuf0tjfhfsmboe0# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Nfis Obdisjdiufo- Gpupt voe Wjefpt=0b? bvt efn Tjfhfsmboe hjcu ft ijfs/

Ejf Mplbmsfeblujpo Tjfhfo jtu bvdi cfj =b isfgµ#iuuq;00xxx/gbdfcppl/ef0xftugbmfoqptutjfhfo# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Gbdfcppl=0b?/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben