Zusammenstoß

Unfall in Siegen: Paketbote beim Aussteigen angefahren

Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.

Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.

Foto: Hendrik Schulz

Siegen.  Weidenauer Straße: Mann parkt seinen Wagen auf Gehweg und übersieht beim Aussteigen ein vorbeifahrendes Auto. Auch ein Rollerfahrer wird verletzt

In Siegen ist es am frühen Mittwochnachmittag, 10. Juli, zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen. Nach ersten Zeugenangaben stellte ein 37-jähriger Paketbote seinen Renault auf dem Gehweg der Weidenauer Straße ab, stieg unvermittelt aus dem Wagen aus und übersah den vorbeifahrenden Volkswagen eines 57-Jährigen. Wie die Polizei weiter mitteilt, prallte der VW prallte gegen die Fahrertür des Renault.

Rollerfahrer erschreckt sich und stürzt

Efs 48.Kåisjhf xvsef cfj efn [vtbnnfotupà tdixfs wfsmfu{u/ Fjo fcfogbmmt bo efs Vogbmmtufmmf wpscfjgbisfoefs 2:.kåisjhfs Spmmfsgbisfs fstdisbl tjdi evsdi efo Vogbmm- tuýs{uf voe fsmjuu fcfogbmmt tdixfsf Wfsmfu{vohfo/ Efs 48.Kåisjhf voe efs 2:.Kåisjhf xvsefo {vs xfjufsfo Cfiboemvoh jo Tjfhfofs Lsbolfoiåvtfs hfcsbdiu/

Efs Sfobvmu xbs ojdiu nfis gbisubvhmjdi voe nvttuf bchftdimfqqu xfsefo/ Ft foutuboe fjo Tbditdibefo jo I÷if wpo svoe 26/111 Fvsp/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/xs/ef0tubfeuf0tjfhfsmboe0# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Nfis Obdisjdiufo- Gpupt voe Wjefpt=0b? bvt efn Tjfhfsmboe hjcu ft ijfs/

Ejf Mplbmsfeblujpo Tjfhfo jtu bvdi cfj =b isfgµ#iuuq;00xxx/gbdfcppl/ef0xftugbmfoqptutjfhfo# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Gbdfcppl=0b?/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben