Müll

Siegen: Abfall und Urin nach Saufgelage in der Oberstadt

So sah es am Samstagabend in der Siegener Oberstadt aus.

So sah es am Samstagabend in der Siegener Oberstadt aus.

Foto: Jürgen Schade

Siegen.  In Siegen feiern größtenteils junge Menschen in der Oberstadt. Die fröhlichen Abende hinterlassen leider viel Abfall, auch Urin ist ein Problem

Bis spät in die Nach feiern in Siegen viele Menschen an den Wochenenden am Marktplatz und auf der Treppenanlage in der Oberstadt.

Der Alkoholkonsum führt dabei leider neben einem hohen Lärmpegel auch dazu, dass die überwiegend jungen Feiernden ihre Blase entleeren müssen. Das tun sie zum Beispiel in der Fissmer Anlage und selbst in den Ecken an der Nikolaikirche sind Urinflecken zu sehen. Auch viel Müll bleibt von den abendlichen Treffen übrig – zum Leidwesen der Anwohner.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben