Nahverkehr

Bus und Bahn: Einen Tag kostenlos durch Siegen-Wittgenstein

Am 21. September muss kein Fahrschein gekauft werden (Archivbild). 

Am 21. September muss kein Fahrschein gekauft werden (Archivbild). 

Foto: Jens Plaum

Siegen-Wittgenstein.  Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche können Fahrgäste Samstag, 21. September, einen Tag lang ohne Ticket durch Siegen-Wittgenstein fahren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Freie Fahrt in Bussen und Bahnen im Kreis Siegen-Wittgenstein heißt es am Samstag, 21. September. Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche besteht die Möglichkeit, den ÖPNV einmal kostenlos zu testen.

Niemand braucht einen Fahrschein

Das teilen Verkehrsgemeinschaft Westfalen-Süd (VGWS), Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) und alle beteiligten Bus- und Bahnunternehmen mit. „Egal ob mit der Bahn von Bad Laasphe nach Siegen oder mit dem Bus von Burbach bis Kreuztal – an diesem Tag braucht niemand einen Fahrschein!“, heißt es in der Ankündigung.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben