Veranstaltung

Briefmarkenfreunde treffen sich zur Jahreshauptversammlung

Es wurden einige Mitglieder ausgezeichnet: Manfred Heide, Wilfried Lerchstein, Peter Solbach, Jürgen Göbel und Klaus-Peter Ley (v.l.). 

Foto: Briefmarkenfreunde Netphen

Es wurden einige Mitglieder ausgezeichnet: Manfred Heide, Wilfried Lerchstein, Peter Solbach, Jürgen Göbel und Klaus-Peter Ley (v.l.).  Foto: Briefmarkenfreunde Netphen

Netphen.   Einige Mitglieder werden geehrt und der Netphener Verein gibt einen Ausblick auf die Südwestfalenbörse in der Siegerlandhalle.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Briefmarkenfreunde Netphen haben sich zu ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung getroffen. Der zweite Vorsitzende Manfred Heide ließ das Jahr 2017 Revue passieren.

Er verwies insbesondere auf die beiden Großtauschtage, die mit den Siegener Briefmarkenfreunden stattfanden. Regen Zuspruch habe auch das Angebot von Thilo Nagler bekommen: Er sichtete Briefmarken- und Münzsammlungen und gab Tipps zur Verwertung.

Mitglieder geehrt

Wiedergewählt wurden der Vorsitzende Wilfried Lerchstein und Schriftführer Thilo Nagler sowie Harald Gündisch als Beisitzer. Jürgen Göbel schied als Kassenprüfer aus. Karl-Josef Halberstadt ist sein Nachfolger.

Einige Mitglieder wurden geehrt: Für 45 Jahre Mitgliedschaft Peter Solbach; für 40 Jahre Manfred Heide; für 25 Jahre Klaus-Peter Ley und Wilfried Lerchstein; für 20 Jahre Helene Severloh und Walter Stötzel; für fünf Jahre Jürgen Göbel.

Am 7. April wird es im Hüttensaal der Siegerlandhalle die Südwestfalenbörse geben– mit Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten und Varia. Das Team „Erlebnis: Briefmarken“ der Deutschen Post Philatelie wird einen Sonderstempel zu Ehren des ermordeten Walter Krämer mitbringen.

Diese Veranstaltung wird von der ARGE Südwestfälischer Briefmarkenvereine, einem Zusammenschluss hiesiger Vereine, finanziert, organisiert und durchgeführt.

  • Die Lokalredaktion Siegen ist auch auf Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik