Unfall

Auto schleudert in Freudenberg gegen zwei Laternen

Der Wagen kommt in einer Böschung zum Stillstand.

Der Wagen kommt in einer Böschung zum Stillstand.

Foto: Jürgen Schade

Lindenberg.  Mit erheblichen Verletzungen ist am Dienstagnachmittag ist ein Autofahrer nach einem Unfall ins Krankenhaus gekommen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Er war zuvor vom Freudenberger Ortsteil Lindenberg kommend in Fahrtrichtung Wilhelmshöhe unterwegs. Am Ortsausgang streifte sein Wagen eine Straßenlaterne, kollidieret mit einer zweiten Lampe, die umgeknickt wurde.

Der Wagen schleuderte weiter und kam in einer Böschung schräg zum Stillstand. Am Pkw entstand Totalschaden.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.

Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben