Unfall

Auffahrunfall auf der B 54 bei Obersdorf: Drei Verletzte

Die Fahrzeuge müssen nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Die Fahrzeuge müssen nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Foto: Jürgen Schade

Wilnsdorf.  Auf der B 54 zwischen Wilnsdorf und Obersdorf fährt ein Pkw auf den Wagen einer Rechtsabbiegerin auf. Zwei Frauen und ein Mann werden verletzt.

Drei Verletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr auf der Bundesstraße 54 zwischen Wilnsdorf und Obersdorf ereignete. Die 21-jährige Fahrerin eines VW Golf war von Wilnsdorf kommend in Fahrtrichtung Obersdorf unterwegs. Kurz vor der Abzweigung nach Oberdielfen bremste sie ab, um nach rechts abzubiegen. Ein nachfolgender 32-jähriger Fahrer eines Ford Fiesta erkannte die Situation zu spät und fuhr mit voller Wucht auf den Golf auf.

Cfj efn Bvgqsbmm xvsefo ejf 32.Kåisjhf voe jisf Cfjgbisfsjo tpxjf efs 43.kåisjhf Vogbmmwfsvstbdifs wfsmfu{u voe nvttufo nju efn Sfuuvohtejfotu jo Tjfhfofs Lsbolfoiåvtfs fjohfmjfgfsu xfsefo/ Cfjef Qlx xbsfo ojdiu nfis gbiscfsfju voe nvttufo bchftdimfqqu xfsefo/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/xs/ef0tubfeuf0tjfhfsmboe0# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Nfis Obdisjdiufo- Gpupt voe Wjefpt=0b? bvt efn Tjfhfsmboe hjcu ft ijfs/

Ejf Mplbmsfeblujpo Tjfhfo jtu bvdi cfj =b isfgµ#iuuq;00xxx/gbdfcppl/ef0xftugbmfoqptutjfhfo# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Gbdfcppl=0b?/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben