Trasse

Stoag-Haltestelle Feuerwache wird wegen Bauarbeiten verlegt

Die Haltestelle Feuerwache wird an zwei Nächten verlegt.

Die Haltestelle Feuerwache wird an zwei Nächten verlegt.

Foto: Jana Tessaring / FUNKE Foto Services

Oberhausen.  Am 21. und 22. August gibt es Änderungen an der Stoag-Haltestelle Feuerwache. Bauarbeiten auf der Trasse machen eine Verlegung nötig.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Haltestelle Feuerwache wird am 21. und 22. August für zwei Nächte verlegt. Grund sind Bauarbeiten auf der Trasse.

Die Haltestelle wird jeweils in einer Richtung von 20 bis 3 Uhr des Folgetages verlegt. Am Mittwoch, 21. August, halten in Fahrtrichtung Sterkrade und Osterfeld die Busse der Linien SB90, SB91, SB92, SB98, 960 NE1, NE2, NE6 und NE21 ersatzweise an der Haltestelle Brücktorstraße auf der gleichnamigen Straße.

Am Donnerstag, 22. August, finden die Arbeiten in der Gegenrichtung statt. Deshalb wird in Fahrtrichtung Hauptbahnhof die Haltestelle Brücktorstraße als Ersatz für die Haltestelle Feuerwache angefahren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben