Polizei

Schwer verletzt - Motorradfahrer stürzt auf L776 bei Nuttlar

Auch der Rettungsdienst war bei Nuttlar im Einsatz.

Auch der Rettungsdienst war bei Nuttlar im Einsatz.

Foto: Nicolas ArmeR

Nuttlar.  Schwerer Verkehrsunfall auf der so genannten Rennstrecke bei Nuttlar: Ein Motorradfahrer verunglückt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Rettungskräfte sind am Sonntagmittag zur Landstraße 776 gerufen worden. Ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Rüthen war gestürzt.

Der Mann war gegen 13.05 Uhr mit seinem Motorrad in Richtung Bestwig unterwegs. In einer Linkskurve kam er nach Angaben der Polizei von rechts von der Straße ab. Er stürzte und prallte gegen die Böschung.

Mit schweren Verletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben