Einsatz

Medizinischer Notfall auf der Antoniusbrücke in Meschede

Rettungseinsatz auf der Antoniusbrücke am Mittwochmorgen 

Rettungseinsatz auf der Antoniusbrücke am Mittwochmorgen 

Meschede.   Ein Lkw-Fahrer hat am Mittwochvormittag einen Kreislaufzusammenbruch auf der Antoniusbrücke erlitten. Seinen Lkw konnte er rechtzeitig stoppen.

Auf der Antoniusbrücke in Meschede ist es am Mittwochvormittag zu einem Einsatz des Rettungswagens gekommen. Ein Lastwagenfahrer hatte einen Kreislaufzusammenbruch erlitten.

Der Lkw-Fahrer konnte seinen Sattelschlepper rechtzeitig stoppen. Ein Krankenwagen brachte den Fahrer ins Meschede Krankenhaus. Es kam zu keinem Folgeunfall.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Meschede und dem Umland.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben