ZDF in Lennestadt

ZDF-Morgenmagazin sendet Dienstag live aus Lennestadt

Gregor Kaiser (links) erklärt hier Landschaftsarchitekturstudenten die Produktion von Bio-Weihnachtsbäumen, am Dienstag ist das ZDF-Morgenmagazin zu Gast.

Gregor Kaiser (links) erklärt hier Landschaftsarchitekturstudenten die Produktion von Bio-Weihnachtsbäumen, am Dienstag ist das ZDF-Morgenmagazin zu Gast.

Foto: V. Eberts

Oberelspe.  Das ZDF-Morgenmagazin will am Dienstagmorgen live vom Hof Kaiser in Oberelspe, Stadt Lennestadt, senden. Es geht um Bio-Weihnachtsbäume.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wenn am Dienstag in der Frühe grelles Scheinwerferlicht die Burbecker Straße in Lennestadt-Oberelspe erleuchtet, dann handelt es sich nicht um einen Feuerwehreinsatz oder eine Katastrophenübung, sondern das Zweite Deutschen Fernsehen ist zu Gast auf dem Hof Kaiser. Falls es nicht aus aktuellen Gründen noch zu einer Programmänderung kommt, wird das ZDF-Morgenmagazin live von dem Hof senden, um alles über Bio-Weihnachtsbäume zu erfahren, die Forstwirt Dr. Gregor Kaiser seit Jahren produziert und vermarktet.

Kontakt über Robin Wood

Der Kontakt kam über die Umwelt- und Naturschutzorganisation Robin Wood zustande. Dort hatte sich die Redaktion des Morgenmagazins nach einem Bio-Weihnachtsbaum-Produzenten erkundigt. „Am Mittwoch klingelte dann bei mir das Telefon und das ZDF war in der Leitung“, so Kaiser. Am vergangenen Freitag war ein TV-Team bereits zu Gast in Lennestadt, um Luftaufnahmen vom Ort und den Bioweihnachtsbaum-Kulturen zu drehen. Am Montagnachmittag rückt dann der gesamte Tross an, um die Technik für die drei Live-Schaltungen aufzubauen und die Übertragungsmöglichkeiten zu checken. Geplant ist laut Kaiser auf dem Hof und auch im Wald zu drehen und zu senden, falls das technisch möglich ist.

Drei Live-Schaltungen geplant

Der Plan des Senders ist, drei Mal, um 6.40 Uhr, 7.40 und 8.40 Uhr, live nach Oberelspe schalten und bundesweit zu senden. Mit einem Marktanteil von ca. 20 Prozent ist das Morgenmagazin die Früh-Nachrichtensendung mit der größten Reichweite in Deutschland. Täglich schalten mehr als 3,8 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben