Blaulicht

Olpe: Verkehrsunfall auf der B 54 bei Altenkleusheim

Nach dem Zusammenstoß kam der Fahrer des Audi mit Verletzungen ins Krankenhaus. 

Nach dem Zusammenstoß kam der Fahrer des Audi mit Verletzungen ins Krankenhaus. 

Foto: Kai Osthoff

Altenkleusheim.  Fahrer des Audi wird verletzt und muss mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Feuerwehr und Abschleppdienst im Einsatz.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag, 20. Januar auf der B 54 zwischen Stachelau und Altenkleusheim. Ein Audifahrer, der aus Richtung Stachelau kam, wollte der Siegener Straße in Richtung Altenkleusheim folgen.

Der Audifahrer kam ins Krankenhaus

Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr auf der Napoleonstraße aus Richtung Rhonard. An der Kreuzung wollte er nach links in Richtung Stachelau abbiegen. Dort übersah er nach ersten Erkenntnissen den schwarzen Audi, mit dem er im Einmündungsbereich zusammenprallte. Der Audifahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe und reinigte anschließend die Fahrbahn. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben