Polizei

Finnentrop: Frau mit fast zwei Promille am Steuer erwischt

Ein Alkoholtest ergab bei der Autofahrerin in Finnentrop fast zwei Promille.

Ein Alkoholtest ergab bei der Autofahrerin in Finnentrop fast zwei Promille.

Foto: Andreas Buck / Andreas Buck / FUNKE Foto Services

Finnentrop.  Eine 55-Jährige fuhr in Schlangenlinien auf der L 539 bei Finnentrop und gefährdete damit den Gegenverkehr. Sie war erheblich betrunken.

Mit fast zwei Promille Alkohol in der Atemluft ist eine 55-Jährige am Dienstagabend auf der L 539 zwischen Finnentrop und Attendorn mit dem Auto unterwegs gewesen. Ein Zeuge meldete der Polizei gegen 22 Uhr, dass die Frau mit ihrem Wagen in Schlangenlinien fuhr. Mehrfach geriet sie in den Gegenverkehr und touchierte beinahe eine Leitplanke, erkannte die Polizei Olpe eine erhebliche Gefährdung des Straßenverkehrs.

Auf Anhaltesignale einer Streifenwagen-Besatzung reagierte die Autofahrerin erst mit zeitlicher Verzögerung. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten eine deutliche Reaktionsminderung, eine undeutliche Sprache und einen schleppenden Gang fest.

Die 55-Jährige wurde auf die Wache gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Die Polizei untersagte ihr die Weiterfahrt und schrieb eine entsprechende Anzeige.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben