Diebstahl

Zwei Trickbetrügerinnen beklauten 85-jährige Frau in Goch

Zwei junge Frauen entwendeten Schmuck und Bargeld.  

Zwei junge Frauen entwendeten Schmuck und Bargeld.  

Foto: NRz-Archiv / NRz-ARchiv

Goch.   Sie baten aufgrund der Hitze um ein Glas Wasser. Danach entwendeten sie aus der Wohnung der Dame Schmuck und Bargeld.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Mittwochvormittag, gegen 11.30 Uhr, sprachen zwei Frauen vor einem Mehrfamilienhaus an der Hervorster Straße in Goch eine 85-jährige Bewohnerin an und baten sie aufgrund der Hitze um ein Glas Wasser. So gelangten sie in ihre Wohnung der Frau. Während eine Täterin die Seniorin durch ein längeres Gespräch ablenkte, entwendete die zweite Täterin unbemerkt Schmuck und Bargeld.

Asiatisches Aussehen

Das Opfer war davon ausgegangen, dass die zweite Person die ganze Zeit an der Wohnungstür gewartet hätte. Die beiden Frauen waren 20 bis 25 Jahre alt und hatten ein asiatisches Aussehen. Sie waren etwa 1,60 Meter groß, schlank und zierlich. Beide hatten schwarze, kurze Haare und trugen eine bunte Kleidung. Täterhinweise bitte an die Kriminalpolizei Goch unter Telefon
02823 1080


Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben