Polizei

Einbrecher kamen durch die Küche

Foto: Daniel Bockwoldt / picture alliance / dpa

Goch.  Die Wohnungstür des Hauses in Goch hielt stand,auch als die Täter sie von innen öffnen wollten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Freitag, 15. November, in der Zeit von 10.30 bis 24 Uhr, brachen Unbekannte in eine Erdgeschosswohnung auf der Lüderitzstraße in Goch ein. Nachdem sie erst vergeblich versuchten, die Terrassentür aufzuhebeln, gelang ihnen dieses bei der Küchenaußentür. In der Wohnung wurden mehrere Schränke und Schubladen nach Diebesgut durchsucht. Im Flur wurde zudem der dort angebrachte Bewegegungsmelder zerstört. Ebenfalls vergeblich versuchten die Täter, die verschlossene Wohnungstür von innen zu öffnen. Über eine Tatbeute ist bislang nichts bekannt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Goch unter 02823/1080.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben