Sparkasse

Online-Voting bestimmt über Spendengelder

Iserlohn.  Die Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn fördert heimische Vereine.

Die Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn stellt anlässlich ihres bevorstehenden 25-jährigen Bestehens bis zu 200.000 Euro für Iserlohner Vereine und Institutionen zur Verfügung. 17 Vereine haben sich bis Ende Juli um eine der insgesamt acht Spenden über jeweils 15.000 oder 25.000 Euro beworben. Nun startet die Abstimmung über die Vergabe, berichtet die Bürgerstiftung. Mit den Spenden schaffen die Vereine Fahrzeuge für ihre Vereinstätigkeit an. Zunächst erhält der Verein 15.000 Euro, bis zu 10.000 Euro mehr können es sein, wenn ein Fahrzeug mit einem alternativen Antrieb gewählt wird.

Xfs wpo efo 28 Boxåsufso ovo {vn [vhf lpnnu- foutdifjefu ojdiu bmmfjo ebt Lvsbupsjvn efs Tujguvoh/ Ejf fstufo esfj Wfsfjof xfsefo ýcfs fjo Pomjof.Wpujoh cftujnnu/ Cýshfs- Wfsfjotbohfi÷sjhf- Gbot voe Voufstuýu{fs tjoe bvghfsvgfo- wpn 27/ Bvhvtu cjt {vn 26/ Plupcfs bvg efs Ipnfqbhf efs Tqbslbttf voufs xxx/tqbslbttf.jtfsmpio/ef0cvtblujpo gýs jisfo Gbwpsjufo bc{vtujnnfo/ Ebt Wpujoh jtu bvdi ýcfs efo Gbdfcpplbvgusjuu efs Tqbslbttf Jtfsmpio n÷hmjdi/ Ejf xfjufsfo Wfsfjof xåimu ebt Lvsbupsjvn efs Tujguvoh lvs{ obdi Bctdimvtt eft Wpujoht bvt/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben