Verkehr

Am Bilstein bis November für Verkehr dicht

Bis Ende November wird die Sperrung des Kurt-Schumacher-Rings in Höhe Bilstein andauern.

Bis Ende November wird die Sperrung des Kurt-Schumacher-Rings in Höhe Bilstein andauern.

Foto: Stefan Janke

Iserlohn.  Ab morgigen Mittwoch wird der Kurt-Schumacher-Ring im Kreuzungsbereich Am Bilstein voll gesperrt.

Der Kurt-Schumacher-Ring wird im Kreuzungsbereich Am Bilstein vom morgigen Mittwoch, 16. September, an für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Dies teilte am Dienstag Markus Becker von den Stadtwerken Iserlohn auf Anfrage mit. Demnach muss hier eine Fernwärmeleitung in der Straße Am Bilstein erneuert werden, wobei auch umfassende Tiefbauarbeiten im Bereich der Kreuzung vorgenommen werden. Anlieger können den Kurt-Schumacher-Ring von beiden Seiten aus bis zur Baustelle befahren. Wie Markus Becker weiter erklärte, werden die Bauarbeiten und damit die Sperrung voraussichtlich bis Ende November andauern. Die Stadtwerke bitten um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen.

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben