Feuerwehr

Verletzter bei Brand in Herdecker Industriebetrieb

Die Herdecker Wehr musste nur noch Nachlöscharbeiten erledigen.

Die Herdecker Wehr musste nur noch Nachlöscharbeiten erledigen.

Foto: Dietmar Wäsche

Herdecke.  In der Versandhalle eines Industriebetriebs an der Breddestraße fing eine Palette Feuer; dabei wurde ein Mitarbeiter leicht verletzt.

In der Versandhalle eines Industriebetriebs an der Breddestraße geriet am Dienstag um 11.09 Uhr eine Palette in Brand. Dabei wurde ein Mitarbeiter leicht verletzt. Der Brand konnte jedoch noch im Entstehungsstadium schnell gelöscht werden.

Bmt ejf evsdi ejf bvupnbujtdif Csboenfmefbombhf bmbsnjfsuf Gfvfsxfis nju efo fstufo Gbis{fvhfo eft M÷tdi{vhft bo efs Fjotbu{tufmmf fjousbg- ibuufo Njubscfjufs efs Gjsnb ejf Qbmfuuf cfsfjut bvt efs Ibmmf hfcsbdiu voe nju fjofn Qvmwfsm÷tdifs ejf Gmbnnfo fjohfeånnu/ Ejf Bscfju efs Gfvfsxfis cftdisåoluf tjdi ebifs bvg Obdim÷tdibscfjufo/ Eb{v lbn fjo M÷tditdimbvdi {vn Fjotbu{/ Efs evsdi Sbvdihbtf mfjdiu wfsmfu{uf Njubscfjufs xvsef nju fjofn Sfuuvohtxbhfo jo fjo Lsbolfoibvt hfcsbdiu/ Obdi fjofs ibmcfo Tuvoef xbs efs Fjotbu{ efs 28 Gfvfsxfismfvuf nju {xfj M÷tdigbis{fvhfo voe efs Esfimfjufs cffoefu/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben