Unterhaltung

Was der Aktionstag „Nass und Spaß“ im Lennbad bietet

Der Aktionstag sorgt regelmäßig für Spaß im Lennebad, wie hier im Herbst 2018.

Der Aktionstag sorgt regelmäßig für Spaß im Lennebad, wie hier im Herbst 2018.

Foto: Frauke Höller / Privat

Hohenlimburg.  Am Samstag ist kostenloser Eintritt im Lennebad Hohenlimburg. In und um das Becken gibt es viel Programm.

Wenige Wochen nach Saisoneröffnung lädt das Team des Lennebads am Samstag, 12. Oktober, zum Aktionstag „Nass und Spaß“. Von 13 bis 18 Uhr sorgen verschiedene Vereine und Vertreter von Hagenbad in und um das 25-Meter-Schwimmbecken für Spiel und Spaß.

DLRG zeigt Rettungsaktionen

So werden unter anderem die Seenotretter vom DLRG Hohenlimburg den Besuchern eine Kostprobe ihrer Rettungsaktionen geben. Sportbegeisterte können zudem beim Sprungwettkampf ihr Können beweisen, organisiert vom Förderverein des Lennebades. Dessen Vorsitzender Frank Schmidt wird Interessierten einen Einblick in die Welt des gesunden Saunierens geben. „Wir machen dabei einen Saunagang und ich erkläre die Abläufe und etwas über die gesundheitlichen Folgen“, so Schmidt, seines Zeichens zertifizierter Saunameister. Das Saunieren sei, gerade zu dieser Jahreszeit, ein nicht zu unterschätzender Beitrag für die Gesundheit. „Wer regelmäßig in die Sauna geht, stärkt seine Abwehrkräfte.“ In der Sauna warten auch besondere Aufgüsse.

Für Familien versprechen viele Wasserspiele einen spannenden Nachmittag. So stellt Hagenbad etwa große Wasserbälle und Gummi-Kraken zur Verfügung, mit denen gerade Kinder ihren Spaß im Becken haben können. Kulinarisch versorgt werden die Gäste vom Café Lennebad, mit süßen Waffeln, herzhaften Frikadellen, Hähnchenbrust und mehr.

Der Eintritt für den heutigen Aktionstag „Nass und Spaß“ ist kostenlos. Auf alle Gäste warte zudem „eine besondere Überraschung“.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben