Polizei

Überfall auf 81-jährige Frau in Hagen-Haspe

Die Polizei ermittelt in Haspe.

Die Polizei ermittelt in Haspe.

Foto: Michael Kleinrensing

Haspe.   Eine 81-Jährige ist am Dienstag gegen 17.35 Uhr in Hagen-Haspe von einem Jugendlichen überfallen worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 81-jährige Frau ist in der Leimstraße in Haspe überfallen worden. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau am Dienstag gegen 17.35 Uhr zu Fuß vom Markanaplatz kommend auf der Leimstraße unterwegs. Dort kam ihr ein junger Mann entgegen und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen.

Die Seniorin kam dabei zu Fall und verletzte sich. Die 81-Jährige wurde durch den alarmierten Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der Täter flüchtete ohne Beute durch den kleinen Park in Richtung Corbacher Straße oder Voerder Straße.

Polizei bittet um Hinweise

Der Unbekannte wird beschrieben als ca. 15 Jahre alt, 165 cm groß und schlank, schwarze kurzgeschnittene Haare, bekleidet mit einem roten Jogginganzug. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, melden sich bitte bei der Polizei Hagen unter Tel. 02331 - 986-2066

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben