Infobox

Ingenieur und Techniker für Feuerwehr-Projekte

Der Fachbereich Gebäudewirtschaft fordert einen zusätzlichen Techniker und einen Ingenieur, um die baulichen Maßnahmen und die technische Betreuung rund um die Feuerwehr-Immobilien noch bewältigen zu können.

Bislang hat hier die Feuerwehr mit eigenen Mitarbeitern unterstützt. Das ist inzwischen nicht mehr möglich, so dass angesichts des hohen Technisierungsgrades auf anderem Wege für Fachlichkeit gesorgt werden muss.

Hinzu kommen die Neubauten des Feuerwehrgerätehauses Fley/Halden/Herbeck, Ergänzungen an bestehenden Wachen oder auch der Sanierungsstau an der Rettungswache Mitte, die durch einen Ingenieur begleitet werden sollten.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben