Großes Fest

Hagen: Tausende Besucher strömen zu Hasper Lichtern

Am frühen Abend auf dem Ernst-Meister-Platz. Die Massen sind schon unterwegs.

Am frühen Abend auf dem Ernst-Meister-Platz. Die Massen sind schon unterwegs.

Foto: Michael Koch / WP

Hagen-Haspe.  Hasper Lichter entwickeln sich zum Riesenerfolg: Tausende strömen am Samstagabend zu der Großveranstaltung in Hagen. Am Sonntag geht es weiter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Premiere der Hasper Lichter entwickeln sich zum großen Renner. Am Samstagabend strömen Tausende Besucher zu der Großveranstaltung in Haspe. War der Auftakt am Mittwoch noch verregnet, so lockt das jetzt herrliche spätsommerliche Wetter die Massen an. An vielen Essensständen bilden sich schon längere Schlangen.

Handys werden gezückt, um Fotos zu schießen

Die vielen kulinarischen Angebote sind das eine Standbein. Die Musik auf drei Bühnen das zweite. Vor allem aber faszinieren die Lichtinstallationen mit Tausenden LED-Leuchten, die Hasper Kreisel und Ernst-Meister-Platz in einem tatsächlich ganz anderen Licht erscheinen lassen. Überall werden die Handys gezückt, um Bilder der Lichter zu machen. Interessant auch der Künstler in der Berliner Straße, der live große Bilder schafft. Viele Zuschauer bleiben stehen.

Sendung mit der Maus am Sonntag

Auch am Sonntag geht das bunte Treiben am fünften und letzten Tag bis in den späten Abend weiter. Eine große Attraktion - insbesondere für Familien - wird der Auftritt der Sendung mit der Maus auf dem Ernst-Meister-Platz sein.

Hier gibt es Infos zu den Busfahrten.

Und hier gibt es Infos zum Programm und zu Parkmöglichkeiten:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben