Neues Drehkreuz

Besuchereingang: Torwächter für Schloss Hohenlimburg gesucht

Torwächter gesucht: Um den Zulauf zum Schloss Hohenlimburg durch die neue Besucheranlage besser zu überblicken, sucht das Fürstenhaus zu Bentheim-Tecklenburg nach Unterstützung.

Torwächter gesucht: Um den Zulauf zum Schloss Hohenlimburg durch die neue Besucheranlage besser zu überblicken, sucht das Fürstenhaus zu Bentheim-Tecklenburg nach Unterstützung.

Foto: Hans Blossey / www.blossey.eu

Hohenlimburg.  Um den Zulauf zum Schloss Hohenlimburg durch die neue Besucheranlage besser zu überblicken, sucht das Fürstenhaus nach Unterstützung

Der Schlossherr sucht einen Torwächter: Um den Zulauf zum Schloss Hohenlimburg durch die neue Besucheranlage besser zu überblicken, sucht das Fürstenhaus zu Bentheim-Tecklenburg Unterstützung.

+++ Lesen Sie auch: Drehkreuz am Schloss Hohenlimburg: Die Kosten und Zeiten +++

Kontrollgänge durch die Anlage

Ein Ehrenamtlicher soll nach Schließung des Eingangs nachmittags an manchen Tagen durch die Anlage gehen und gucken, ob sich noch Besucher auf dem Gelände befinden. Es wäre schön, wenn die Person auch eine Affinität zum Schloss hätte.

+++ Lesen Sie auch: Neue Schranke im Test: Was kriegt man für 4 Euro am Schloss? +++

Fast täglich geöffnet

Seit Oktober ist dank neuem Besuchereingang der Zugang auf die Schlossanlage für Ausflügler täglich außer samstags von 10 bis 17 Uhr möglich. Eintritt: 4 Euro..

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hagen

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER