Bauarbeiten

Auf- und Ausfahrt der A1 in Hagen-West nachts gesperrt

Auf der A1 stehen Bauarbeiten bevor.

Auf der A1 stehen Bauarbeiten bevor.

Foto: Michael Kleinrensing / WP

Hagen.  Auf der A1 müssen sich Autofahrer in der kommenden Woche in drei Nächten auf eine gesperrte Auf- und Ausfahrt gefasst machen.

Auf nächtliche Engpässe müssen sich Autofahrer in der kommenden Woche an der Anschlussstelle Hagen-West Hagen einstellen.

Wie der Landesbetrieb Straßen mitteilte, werden am Montag, Dienstag und Mittwoch in der Anschlussstelle jeweils von 19 bis 6 Uhr die Auf- und Ausfahrt in Richtung Bremen gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

Gleichzeitig steht dem Verkehr auf der A1 in Fahrtrichtung Bremen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Straßenbauarbeiter müssen einen Fahrbahnschaden in der rechten Fahrspur der A1 beseitigen. Das kostet 80.000 Euro.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben