Unfall

Unfall in Gladbeck: Mann stürzt und verletzt sich schwer

Der 58-jährige Mopedfahrer kam nach dem Sturz ins Krankenhaus.

Der 58-jährige Mopedfahrer kam nach dem Sturz ins Krankenhaus.

Foto: Dirk Bauer / WAZ FotoPool

Gladbeck.  Ein Mopedfahrer hat sich bei einem Sturz schwer verletzt. Warum der 58-Jährige ohne Fremdeinwirkung gestürzt ist, steht noch nicht fest.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 58-jähriger Gladbecker ist am Mittwoch mit seinem Moped gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Laut Polizei passierte der Unfall gegen 17.15 Uhr auf der Straße Im Linnerott in Fahrtrichtung Innenstadt.

In Höhe einer Kleingartenanlage stürzte der Man aus bislang unbekannten Gründen. Ein anderer Verkehrsteilnehmer war nicht beteiligt. Der Gladbecker kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An seinem Moped entstand lediglich geringer Sachschaden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben