Coronavirus

Corona: Zahl der Infektion ist in Gladbeck leicht gestiegen

Die Corona-Infektionen sind in Gladbeck leicht gestiegen.

Die Corona-Infektionen sind in Gladbeck leicht gestiegen.

Foto: Volker Herold / FUNKE Foto Services

Gladbeck  Aktuell gibt es in Gladbeck 217 Infektionen mit dem Coronavirus, fünf mehr als am Vortag. Im Kreis Recklinghausen sind 1253 Fälle registriert.

Nach aktuellem Kenntnisstand gibt es in Gladbeck 217 Infektionen mit dem Coronavirus, das sind fünf mehr als am Vortag. 181 Menschen gelten als genesen, ein Plus von zwei. Zu beklagen sind weiterhin 22 Todesfälle.

Die Zahl der positiv auf das Virus getesteten Menschen im Kreis Recklinghausen beläuft sich derzeit auf 1253 (Vortag 1247). Als genesen in der Statistik geführt werden inzwischen 1148 (1144) der positiv getesteten Personen. Es gibt 38 (37) Todesfälle. Ein 51-jähriger Mann aus Herten, der positiv auf das Corona-Virus getestet war, ist verstorben. In den vergangenen sieben Tagen hat es neun Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, wird also aktuell nicht erreicht.

Kreisweit leichter Anstieg der Infiziertenzahlen

Hier die Daten aus den anderen Städten im Kreisgebiet (aktuell bekannte Fälle / Genesene / Todesfälle): Castrop-Rauxel 129 / 96/ 1; Datteln 53 / 52 / 1; Dorsten 152 / 146 / 5; Haltern am See 84 / 83 / 0; Herten 86 / 84 / 1; Marl 116 / 110 / 1; Oer-Erkenschwick 193 / 185 / 2; Recklinghausen 166 / 156 / 4; Waltrop 57 / 55 / 1. Es handelt sich um alle je positiv getesteten Fälle. Die Genesenen sind in der Gesamtzahl inbegriffen.

Die Stadt Bottrop meldet insgesamt 195 (193) nachgewiesene Coronavirus-Fälle – 166,1 (164,4) pro 100.000 Einwohner. 175 Menschen sind wieder gesund. Sechs starben in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. In Gelsenkirchen liegen nach städtischen Angaben insgesamt 404 (404) bestätigte Fälle vor. 335 (335) Gesundungen werden gemeldet. Todesfälle: 14.

Hier gibt es mehr Artikel, Bilder und Videos aus Gladbeck.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben