Coronavirus

Corona: Anzahl der Infizierten in Gladbeck leicht gestiegen

Die Gesamtzahl der Corona-Infizierten hat sich in Gladbeck weiter leicht erhöht.

Die Gesamtzahl der Corona-Infizierten hat sich in Gladbeck weiter leicht erhöht.

Foto: Volker Herold / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Zwei Personen haben sich neu mit dem Coronavirus infiziert. In Gladbeck sind so noch 17 Personen erkrankt, kreisweit sind es 105 Menschen.

Die Zahl der Corona-Neuinfizierten steigt weiter leicht an. Nach dem Wochenende meldete das Kreisgesundheitsamt zwei Neuinfektionen in Gladbeck. Da zugleich zwei Personen wieder als gesund gelten, sind nun weiterhin 17 Personen in Gladbeck akut Corona-erkrankt.

Damit steigt die Zahl der Gladbecker Corona-Fälle (gezählt seit März) auf 323 (zuvor 321). Die Zahl der wieder Genesenen steigt auf 283 (281). Im Zusammenhang mit dem Coronavirus Sars Cov-2 sind bislang 23 Todesfälle in Gladbeck aufgetreten - der letzte Todesfall war am Donnerstag bekannt geworden.

25 Menschen gelten kreisweit als neu infiziert

Im gesamten Kreis Recklinghausen sind augenblicklich 105 Menschen infiziert - neun mehr als vor dem Wochenende. Insgesamt zählt das Kreisgesundheitsamt Recklinghausen am Ende der Woche (gezählt seit März) 1611 (1586) bestätigte Corona-Fälle, davon sind in der Zwischenzeit 1464 (1448) Personen wieder von der Infektion genesen. 42 Todesfälle wurden kreisweit seit März registriert.

In den letzten sieben Tagen hat es 69 Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, wird also aktuell nicht erreicht.

Die aktuellen Zahlen aus den Städten und der Nachbarschaft

Hier die einzelnen Zahlen aus den Städten (aktuell bekannte Fälle/Genesene/Todesfälle): Castrop-Rauxel 163 (154)/ 145 (142)/ 3; Datteln 71 (70)/ 65 (63)/ 1; Dorsten 164 (163)/ 156/ 5; Haltern am See 86/ 85/ 0; Herten 112/ 102/ 1; Marl 190 (179)/ 155 (151)/ 1; Oer-Erkenschwick 212 (211)/ 207/ 3; Recklinghausen 214/ 199 (196)/ 4; Waltrop 76/ 67 (65)/ 1.

In Gelsenkirchen sind augenblicklich 106 (79) Personen mit dem Coronavirus infiziert, die Gesamtzahl der Fälle (seit März) liegt bei 696 (668). In Bottrop sind aktuell 24 (29) Personen Corona-erkrankt, die Gesamtzahl der Fälle liegt bei 279 (275). 109 (106) Personen sind in Bottrop derzeit in Quarantäne.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben