Haftstrafe

50 Jahre alte Gelsenkirchenerin wegen Diebstahl in Haft

Eine Polizeistreife nahm eine gesuchte Diebin in Gelsenkirchen fest, (Symbolfoto)

Eine Polizeistreife nahm eine gesuchte Diebin in Gelsenkirchen fest, (Symbolfoto)

Foto: Thomas Nitsche / FUNKE Foto Services

Altstadt.  Eine 50 Jahre alte Gelsenkirchenerin wurde wegen Diebstahls per Haftbefehl gesucht. Polizisten nahmen sie fest. Jetzt sitzt sie ihre Strafe ab.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 50 Jahre alte Frau wurde per Haftbefehl gesucht. Bei einer Polizeikontrolle wurde sie Dienstag festgenommen.

Gegen 9 Uhr kontrollierten die Beamten die Frau auf der der Florastraße. Gegen die 50-jährige Gelsenkirchenerin lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Essen wegen Diebstahls vor. Sie wurde zunächst zur Polizeiwache gebracht. Da die Gesuchte die ersatzweise geforderte Geldstrafe von 600 Euro nicht bezahlen konnte, muss sie laut Polizei ihre Strafe jetzt in einer Justizvollzugsanstalt absitzen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben