Vandalismus

Unbekannte Vandalen demolieren 19 Autos in Essen-Bredeney

In Essen-Bredeney wurde der Lack von 19 Autos zerkratzt.

In Essen-Bredeney wurde der Lack von 19 Autos zerkratzt.

Foto: Symbolfoto

Essen.  Nach mehrfacher Sachbeschädigung an hochwertigen Autos in Essen-Bredeney ermittelt die Polizei. Der Lack der Fahrzeuge wurde zerkratzt.

19 Autos sind im Essener Stadtteil Bredeney mutwillig demoliert worden. Die Polizei sucht nach dem oder den unbekannten Täter(n).

Wie die Behörde am Freitag berichtete, kam es bereits in der Nacht vom 27. auf den 28. Juni zu den Sachbeschädigungen an der Einigkeits- und der Frühlingsstraße sowie am Holunderweg.

Eine 31-Jährige hatte am Morgen des 28. Juni die Polizei alarmiert, weil ihr Auto zerkratzt wurde. Die Beamten entdeckten dann Vandalismusschäden an weiteren, meist neuwertigen Fahrzeugen.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise und bittet Zeugen, die in der Tatnacht Verdächtiges beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 beim zuständigen Kriminalkommissariat 34 zu melden.

Mehr Nachrichten aus Essen lesen Sie hier.

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben