Unfall

Stoppenberg: Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Schwer verletzt wurde der Fahrer des Motorrads beim Unfall auf der Straße Im Mühlenbruch/Hallostraße.   

Schwer verletzt wurde der Fahrer des Motorrads beim Unfall auf der Straße Im Mühlenbruch/Hallostraße.  

Foto: Blaulichtnews Essen & NRW

Essen.  Beim Zusammenprall mit einem Pkw zieht sich ein Biker schwere Verletzungen zu. Polizei muss Unfallort in Stoppenberg während der Bergung sperren.

Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Samstag bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Straße Im Mühlenbruch/Hallostraße in Stoppenberg zugezogen. Der Biker war gegen 20.30 Uhr mit einem Pkw zusammengestoßen. Nach ersten Angaben der Polizei hatte der Motorradfahrer vermutlich die Vorfahrt des Pkw missachtet. Der Biker musste noch vor Ort notärztlich versorgt werden und kam anschließend in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Unfallort in Stoppenberg bleibt während der Bergung gesperrt

Der Pkw-Fahrer blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt, er kam mit dem Schrecken davon. Während der Zeit der polizeilichen Unfallaufnahme blieb die Hallostraße und die Straße Im Mühlenbruch gesperrt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben