Polizei

Familienstreit in Essen-Katernberg: Großeinsatz der Polizei

Ein Familienstreit in Essen-Katernberg hat für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt.

Ein Familienstreit in Essen-Katernberg hat für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt.

Foto: Justin Brosch

Essen.  Die Essener Polizei war mit einem Großaufgebot aus dem ganzen Stadtgebiet nach Katernberg ausgerückt. Dort waren Familien in Streit geraten.

Mit einem Großaufgebot musste die Essener Polizei am Donnerstagabend nach Essen-Katernberg ausrücken. An der Katernberger Straße, in der Nähe des Katernberger Marktes, sind nach Angaben eines Polizeisprechers am Donnerstag, 4. Juni, gegen 20 Uhr zwei Familien in Streit geraten.

Familienstreit in Essen-Katernberg: Polizeieinsatz bis in den späten Donnerstagabend

Noch bis in den späten Donnerstagabend waren die Polizeibeamten vor Ort, um den Sachverhalt dieser Auseinandersetzung zu klären. Zu dem Einsatz im Essener Norden waren viele Einsatzkräfte aus dem gesamten Essener Stadtgebiet ausgerückt, darunter auch Hundeführer. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern an.

Weitere Nachrichten aus Essen gibt es hier.