Straßensperrung

Fahrbahnerneuerung: Abschnitt der Berliner Straße gesperrt

Komplett gesperrt wird – ähnlich wie auf diesem Symbolbild –  ab 19. August ein Abschnitt der Berliner Straße in Essen-Frohnhausen.

Komplett gesperrt wird – ähnlich wie auf diesem Symbolbild – ab 19. August ein Abschnitt der Berliner Straße in Essen-Frohnhausen.

Foto: Jakob Studnar

Essen.  Die Berliner Straße in Essen-Frohnhausen wird ab 19. August zwischen Kölner und Sybelstraße gesperrt. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahn.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Fahrbahn der Berliner Straße in Essen-Frohnhausen wird ab Montag, 19. August, bis voraussichtlich Samstag, 7. September, zwischen Kölner Straße und Sybelstraße instand gesetzt. Dafür erfolgt eine Vollsperrung der Fahrbahn der Berliner Straße in beide Fahrtrichtungen, teilt die Stadt mit. Die Umleitungsempfehlung führt über die Mülheimer Straße, Leipziger Straße, Rüdesheimer Straße und Frohnhauser Straße.

Folgende Haltestellen der Ruhrbahn in der Berliner Straße werden verlegt: Haltestelle Gervinusstraße an die Frohnhauser Straße und Haltestelle Berliner Straße in die Mülheimer Straße.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben