Gebrauchtes

Essener Entsorgungsbetriebe mit neuer Online-Verschenkbörse

Gut erhalten und zu schade zum Wegschmeißen? Dann ist es vielleicht ein Fall für die Verschenkbörse der Entsorgungsbetriebe.

Gut erhalten und zu schade zum Wegschmeißen? Dann ist es vielleicht ein Fall für die Verschenkbörse der Entsorgungsbetriebe.

Foto: Volker Speckenwirth / FUNKE Foto Services

Essen.  Die Essener Entsorgungsbetriebe (EBE) haben ihre Online-Verschenkbörse runderneuert. Sie ist jetzt auch auf mobilen Endgeräten einfach nutzbar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Essener Entsorgungsbetriebe (EBE) haben ihre Online-Tausch- und Verschenkbörse erneuert. „Es gibt nun deutlich mehr Kategorien und Rubriken für angebotene und gesuchte Dinge, so dass Interessierte gezielter schauen und inserieren können“, teilen die Entsorgungsbetriebe mit. Im „Tausch- und Verschenkmarkt“ können Essener Bürger gut erhaltene Dinge anbieten – Möbel, Porzellan, Elektrogeräte, Bücher und mehr. „Das ist Abfallvermeidung pur und damit sehr sinnvoll“, berichtet die EBE. Der „Tausch- und Verschenkmarkt“ ist kostenlos und wurde jetzt auch für die Nutzung auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets optimiert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben