Info

Platsch Ennepetal: Veränderte Öffnungszeiten in den Ferien

Das Freizeitbad Platsch bleibt Silvester geschlossen.

Das Freizeitbad Platsch bleibt Silvester geschlossen.

Foto: Privat

Ennepetal.  Kluterthöhle, Haus Ennepetal und Platsch: Hier sind die Öffnungszeiten für zwischen den Jahren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In den Winterferien kommt es an folgenden Stellen zu geänderten Öffnungszeiten:

Kluterthöhle und Touristinfo

Vom 23. Dezember bis zum 1. Januar sind die Kluterthöhle und die Touristinfo im Haus Ennepetal geschlossen. Die Führung „Erste Einfahrt“ findet am 2. und 3. Januar jeweils um 12.30, 15 und 16 Uhr, am 4. Januar um 14, 15 und 16 Uhr sowie am 5. Januar stündlich von 11 bis 16 Uhr statt. Eine „Fossilienreise“ ist am 5. Januar um 12.15 Uhr und eine „Zeitreise“ um 16 Uhr möglich. Eine öffentliche „Schatzsuche“ (4 bis 5 Jahre) gibt es am 5. Januar um 14.30 Uhr. Öffentliche „Erlebnistouren“ (ab 8 Jahre) finden am 4. Januar um 10 und 12 Uhr sowie am 5. Januar um 14.30 Uhr statt.

Auf www.kluterthoehle.de finden sich die aktuellen Öffnungszeiten und Führungszeiten in den Winterferien. Weitere Infos erhalten Sie unter der 02333/988011.

Haus Ennepetal

Vom 25. Dezember bis 1. Januar bleibt das Haus Ennepetal geschlossen.

Freizeitbad Platsch

Vom 24. bis 26. Dezember sowie vom 31. Dezember bis 1. Januar bleiben das Hallenbad und die Sauna im Platsch geschlossen. Am 27. und 28. Dezember sowie vom 2. bis 4. Januar findet jeweils von 6.30 bis 9 Uhr Frühschwimmen sowie von 10 bis 20 Uhr öffentliches Baden im Hallenbad statt. Die Sauna öffnet an diesen Tagen von 10 bis 22 Uhr. An den Wochenenden können das Hallenbad und die Sauna zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden.

Auf www.platsch-en.de finden sich die aktuellen Öffnungszeiten in den Winterferien. Weitere Infos gibt es unter 02333/604400.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben