Schule

Fünftklässler aus Schwelm beim Tigerentenclub

Eine aufregende Reise: Schüler des Märkischen Gymnasiums Schwelm (MGS) sind zu Gast beim Tigerentenclub. Zu lösen waren knifflige Aufgaben. Foto:Schule

Eine aufregende Reise: Schüler des Märkischen Gymnasiums Schwelm (MGS) sind zu Gast beim Tigerentenclub. Zu lösen waren knifflige Aufgaben. Foto:Schule

Schwelm.   54 Kinder des Märkischen Gymnasiums Schwelm MGS zu Gast im Fernsehstudio. Sendung am 24. Juni.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im März waren sie im Fernsehstudio – am 24. Juni ist das Ergebnis in der ARD zu sehen: 54 Schüler der Klassen 5c und 5e des MGS waren gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Christoph Rauer und Jann Möller im Studio des SWR in Göppingen. Nach einem Zoobesuch und einer Übernachtung in Stuttgart konnten die Schüler Einblick hinter die Kulissen einer Fernsehproduktion gewinnen und die Arbeit in einem Studio kennenlernen.

Christoph Rauer und ausgewählte Schüler seiner Klasse mussten sich dabei mitunter kniffligen Aufgaben wie einer Pantomime, Geschicklichkeitsspielen, Quizfragen und dem Ritt auf der Rodeo-Tigerente stellen. Ein von den Schülern einstudierter Show-Act sorgte für besondere Begeisterung. Zu dem gegnerischen Team aus Pfalzgrafenweiler (BW) bestand schon zuvor ein reger und freundschaftlicher Kontakt. Der erspielte Erlös kommt einem sozialen Projekt der Organisation „Care“ für die Menschen in der Tschadsee-Region (Zentralafrika) zugute.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik