Seifenkistenrennen

Sperrungen in Elten für das Seifenkisten-Rennwochenende

Rasant steuern die Fahrer ihre Seifenkisten wieder den Eltener Berg hinunter. Dafür sind Sperrungen notwendig.

Rasant steuern die Fahrer ihre Seifenkisten wieder den Eltener Berg hinunter. Dafür sind Sperrungen notwendig.

Foto: Thorsten Lindekamp / Funke Foto Services GmbH

Elten.  Am Wochenende ist wieder Seifenkistenrennen in Elten. Damit dies gut verlaufen kann, kündigt die Stadt Emmerich einige Sperrungen an.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am kommenden Wochenende finden in Elten wieder das beliebte Seifenkistenrennen und auch das Bobby-Car-Rennen statt. In der Zeit von Freitag, 28., ab 12 Uhr bis Sonntag, 30. Juni, 15 Uhr, kommt es deshalb wegen Straßensperrungen zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Ortsteil Elten.

Der Pkw-Verkehr kommt über die Lindenstraße/Birkenallee den Berg hoch und auch nur auf demselben Weg wieder zurück.

Hinweisschilder weisen Parkplätze aus

Die Birkenallee wird beidseitig mit Halteverboten ausgeschildert. Die van-der-Renne-Allee und die Drususallee werden für das Seifenkistenrennen und für das Bobby-Car-Rennen als Veranstaltungsort genutzt. Alle Zuwege sind gesperrt.

Die Anwohner werden vom Veranstalter informiert. Zusätzliche Hinweisschilder weisen Besucher und Teilnehmer auf die Parkplätze auf dem Eltenberg hin.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben