Alte Feuerwache

Darum landete ein Hubschrauber in Hörde

Ein Rettungshubschrauber.

Ein Rettungshubschrauber.

Foto: Carsten Rehder/Archiv

Hörde.  Am Freitagnachmittag wurde es plötzlich ziemlich laut am Himmel über Hörde: Ein Rettungshubschrauber ist am Freitagabend an der alten Feuerwache gelandet. Wir haben nachgehört, was da los war.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es habe in der Nähe einen medizinischen Notfall gegeben, sagte ein Polizeisprecher auf Nachfrage. Deshalb sei der Hubschrauber gegen 16 Uhr an der alten Feuerwehrwache an der Wellinghofer Straße gelandet, um den Patienten aufzunehmen und ihn in eine Spezialklinik nach Düsseldorf zu fliegen.

Ein Hubschrauber erzeugt viel Lärm - deshalb werden wir immer wieder von Lesern gefragt, was da los sei, wenn ein Helikopter in Dortmund landet oder über einem Gebiet kreist. Kleine Artikel wie diese dienen der Beantwortung dieser Fragen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik