Bayrische Straße

Fußgänger (29) angefahren und schwer verletzt

Ein Bild von der Unfallstelle.

Ein Bild von der Unfallstelle.

Foto: IDA News / Ren Werner

Eving.  Ein 29-jähriger Fußgänger wurde am Sonntagabend auf der Bayrischen Straße von einem Autofahrer angefahren. Dabei wurde der Mann schwer verletzt, Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es ist nicht viel, was ein Leitstellen-Mitarbeiter der Polizei auf Nachfrage sagte. Demnach sei der 29-Jährige auf der Bayrischen Straße von einem Autofahrer angefahren worden. Dabei haben der Mann schwere Verletzungen erlitten. Zum genauen Unfallhergang und Angaben zum Autofahrer machte die Polizei zunächst nicht. Der 29-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Wir berichten nach.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben