Vermisstensuche

Vermisster 68-Jähriger aus Dortmund ist wieder aufgetaucht

Der vermisste 67-Jährige aus Dortmund ist wieder da.

Der vermisste 67-Jährige aus Dortmund ist wieder da.

Foto: Frank Tischart

Dortmund.  Seit Donnerstagnachmittag wurde ein 68 Jahre alter Patient aus Unna vermisst. Die Polizei hat den Mann nun in Dortmund angetroffen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der vermisste Unnaer ist am Freitagabend in der nördlichen Dortmunder Innenstadt wieder aufgetaucht. Der 67-Jährige ist nach Angaben der Polizei "desorientiert aber wohlauf".

Er wurde wieder ins Krankenhaus in Dortmund-Brackelgebracht, wo er auch am frühen Donnerstagnachmittag als vermisst gemeldet wurde. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben