Polizei

Voerde: Spur vom Ladendieb verlor sich im Maisfeld

Nach einem Ladendiebstahl in einem Geschäft am Zunftweg in Voerde sucht die Polizei Zeugen.

Nach einem Ladendiebstahl in einem Geschäft am Zunftweg in Voerde sucht die Polizei Zeugen.

Foto: Friso Gentsch / dpa

Voerde.  Nach einem Diebstahl flüchtete der ertappte Täter in ein Maisfeld. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nachdem am Donnerstag gegen 13.40 Uhr ein bislang unbekannter Mann in einem Geschäft am Zunftweg bei einem Ladendiebstahl ertappt worden war und eine Zeugin zur Seite geschubst hatte, flüchtete er in Richtung Gewerbestraße. Wie die Polizei mitteilt, bog er anschließend von der Gewerbestraße in den Heideweg, überquerte den Heideweg und rannte danach in ein Maisfeld, wo sich seine Spur verlor.

Bei dem Täter handelt es sich um einen 20 bis 30 Jahre alten Mann, der zirka 180 cm groß ist und dunkle, kurze Haare hat. Er war mit einem roten Jogginganzug mit weißen Streifen an der Seite und einer schwarzen Steppweste. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Voerde unter der Rufnummer 02855 / 9638-0 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben