CAS-TV veranstaltet Podiumsdiskussion

Talkrunde über die Bürgervereine der Stadt

Foto: Foto Neubauer

Castrop-Rauxel..  CAS-TV veranstaltet am Donnerstagabend um 19 Uhr eine Talkrunde im DeinTreff. „Stadtteilvereine – Notnagel der Kommune oder wahre Liebe?“: So lautet der Titel. Wer eingeladen ist und wie man als Zuschauer dabei sein kann.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Podiums-Talkrunde im DeinTreff am Bärenplatz in Deininghausen am Donnerstagabend (8. März): Das gab es so in dieser Form noch nciht. Das Fernsehteam von CAS-TV lädt zu diesem Talkabend ein, der auch über den Kanal im Internet und Fernsehen ausgestrahlt wird.

Zu Gast sind die Vorsitzenden der Bürgervereine aus den Stadtteilen Castrop-Rauxels: Marc Frese (Ickern), Willi Müller (Merklinde), Axel Bleck (Habinghorst), Katrin Lasser (Schwerin, in Gründung) und die Gastgeberin Andrea Arnken (Deininghausen). Die Diskussion beginnt um 19 Uhr. Die Moderation übernimmt Uwe Wortmann.

Zum Diskussionsabend sind Gäste eingeladen – allerdings mit vorheriger Anmeldung. Rund 20 Gäste stehen schon auf der Liste, etwa 10 Plätze sind noch frei. Wer noch spontan dazu kommen möchte: anmelden unter info@cas-TV.de.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik